EFT & Hypnose

Therapie und Coaching

       ........ Der Mensch trägt alle Weisheit  bereits in sich,  .....

.

......manchmal wird er von wideren Umständen oder wichtigen Bezugspersonen davon abgehalten, seine Ideen nicht angenommen oder sogar  belächelt, gering geschätz, in der Schule gemobbt.  Solche Erfahrungen können dazu beitragen, dass er das Vertrauen zu sich selbst und seinen Lösungen verliert. 

Das Ziel einer Psychotherapie kann immer nur sein, den Menschen so gut es geht zu sich selbst zurückzuführen, ihn an seine vergessenen Ressourcen und Lösungen zu erinnern, wenn ihm selbst dies nicht alleine gelingt. 

 

Alle  angewandten Coaching und Therapie -Methoden helfen Ihnen auf Ihrem individuellen Weg

in Ihrer individuellen Einzigartigkeit.

 

Ich verstehe mich als Begleiter, der Ihnen den Raum öffnet,

Ihre aktuellen oder langjährig wiederkehrenden Schwierigkeiten anzusehen, zu zu verstehen und Ihre Quelle und Potential zu entdecken und zu nutzen.

Ich helfe Ihnen bei:

Trauer im Todesfall

Trennungsverluste

Süchte 

Psychosomatische Symptome

Phobien oder Panik

Burn-out 

Mobbing

Stress

Ängste, öffentlich zu sprechen 

Hemmungen

Selbstwertprobleme

Sinnfindungs- Schwierigkeit nach Umbrüchen usw…

Unterstützung für Therapeuten

 

 

Welche Therapieform wende ich an ?

Ich arbeite vorwiegend

a) tiefenpsychologisch und

b) ressourcenbildend.

 

Was heisst das genau ?

Tiefenpsychologische Therapien haben zum Ziel, alte und ursächliche Ereignisse wieder bewusst zu machen um zu verstehen, warum man heute da steht, wo man steht. Die Annahme ist hier bereits ein wesentlicher Teil der Heilung.

Dies gelingt sehr gut mit EFT ( s.u.)

Wenn jedoch die Negativität überwiegt und keine positiven Aussichten existieren, die Hoffnung geben, so ist die Hypnose eine der zusätzlichen Optionen, den Menschen zu stärken .

Im NLP gibt es viele Praktiken, z.B. auch das Modelling zur Ressourcebildung, oder auch das Rescript.

Lassen Sie mich zunächst die Wirkungsweise von EFT etwas skizzieren.

Manche nennen es Klopfen, manche

Meridian - Akupressur - Methode, da hier die Meridiane klopfend oder kreisend stimuliert werden, während der Therapeut mit bestimmten Fragen und Verknüpfungen die unterbewussten Strukturen bewusst werden lässt.

 

In der Tat wirkt es zunächst etwas "bekloppt" und nicht so ernstzunehmend..

Wenn es nicht so erfolgreich wäre, so schnell

und so einfach in der Selbstanwendung,

würden nicht so viele Therapeuten diese Methode nutzen.

 

Denn unsere Meridian-Bahnen sind die Autobahnen, die unserer Energie in die abgelegensten Stellen unseres Körpers und des Gehirns bringen.

Ohne diesen Energietransfer wäre physisches Leben nicht möglich. 

Menschen, die traumarisiert sind, in welcher Art auch immer, erleiden bei erschütternden Ereignissen eine Art Starre, Blockade

in bestimmten Zonen ihres Körpers.

Wird diese Starre gelöst, beginnt die Energie wieder zu fliessen

die Regeneration des Körpers und der Psyche kann beginnen. 

Denn unser System verfügt über alle Ressourcen, sich selbst zu heilen.

Aber auch belastende Emotionale Reaktionen ( Wut, Hass, Angst, Hoffnungslosigkeit usw... ) können so deutlich verringert werden.  

Man nennt das Affekt-Regulation oder Affekt-Management. Dadurch wird automatisch der Weg frei für die eigenen besten Lösungen.

Sollten diese gar nicht vorhanden sein, kann man auch neue wohltuende ( erwünschte Zustände ) durch hypnotische Massnahmen oder NLP Techniken gekoppelt und verankert werden.

 

Wir kennen die Wirkung der Akupunktur. Durch gezielt gesetzte Nadeln beginnt das Qi wieder zu fliessen und unseren Körper und Geist zu versorgen.

Zur Lösung von Psychischen Blockierungen reicht aber die sanfte Stimulation durch das Tappen aus.

Ich selbst führe diese mit einem Schlegel durch. Meine Kollegen benutzen meist ihre Finger zur Stimulation.

Meistens zeigt sich dann das ursprünglich verantwortliche Ereignis in Form von Gefühl plus Erinnerung. Das kann bisweilen auch sehr emotional werden, aber das ist dann wie ein reinigendes  Gewitter. Die Psyche hat einige AHA Erlebnisse und regelt den Rest meist von alleine. Der Therapeut hilft durch simple Sätze der Wertschätzung etwas mit. 

 

Wer hat diese Technik erfunden ?

Diese Technik namens EFT wurde durch die Körpertherapie in den 80 ger Jahren des letzten Jahrhunderts von dem Körpertherapeuten Gary Craig entdeckt.

Er konnte damit die bis dahin schwer zu lösenden Phobien und psychosomatischen Symptome verändern und entwickelte diese Technik weiter für die Psychotherapie. 

 

2008 schaffte es EFT unter einem anderen Wort ( PEP) in die Verhaltenstherapie integriert  zu werden.

Dem Psychiater Dr. Michael Bohne nämlich gelang es ,die Wirkungsweise sehr anschaulich zu erklären und zu begründen, zu vereinfachen  und durch weitere psychologische Methoden zu vervollständigen. Viele Vorträge und Demonstrationen belegen die Wirksamkeit dieser Methode.

 

EFT ist kein Heilmittel, sondern eine Technik zu Reduktion von Belastungen und seelischen Schief-Lagen, dennoch hat es sich auch gezeigt, dass diese Methode besonders effektiv ist und auch zur selbstständigen Fortführung zuhause taugt. 

Das bedeutet, dass der Klient etwas an die Hand bekommt und nicht zuhause wieder allein da steht.

Ein wesentlicher Pluspunkt für diese Methode.

Der Therapeut, begleitet den Patient, professionell aber deutet nicht, bewertet nicht, bestimmt nicht.

Er wird immer auch andere therapeutische Techniken anwenden, er wird neue positive Affirmationen koppeln und Ressourcen verbinden.

 

Auch Menschen, die den Begriff Patient nicht sehr schätzen, sich auch nicht als krank bezeichnen würden, haben hi und da vielleicht die eine oder andere belastende Situation, in der sie Unterstützung gebrauchen können.

Z.B bei Ängsten, kleinen Lastern, Phobien, Lampenfieber ...

EFT ( Emotional Freedom Technik )

wirkt sofort spürbar. 

Kein langes analysieren und nachdenken, sondern nah am Geschehen selbst, befreit man sich Stück für Stück von den emotionalen Belastungen und findet zur eigenen Stärke zurück, oder entdeckt sie vielleicht sogar überhaupt erst.

Hypnose

Es gibt viele Menschen , die Hypnose lieben, weil sie den entspannenden Trancezustand lieben. Einmal Flow pur.

Wellness für die Seele. Sich überraschen lassen, einmal ganz abgeben und machen lassen, wo sie selbst willentlich sonst nicht so schnell oder gar nicht hinkommen.

Hypnose mutet an, wie Zaubern und wird sehr erfolgreich angewandt bei 

Raucherentwöhnung, Schmerzreduktion, Gewichtsreduktion,  Schlafstörungen, Stressmanagement usw…werden sehr erfolgreich mit Hypnose-Therapie behandelt.

Die Selbst-Heilungs-Kräfte können aktiviert und gestärkt,

Selbstwertgefühle  positiv beeinflusst werden.

Besonders wirksam ist Hypnose bei

Autoimmunerkrankungen und psychosomatischen Erkrankungen.

unter Trance kann man sehr gut dem Körper neue Reaktionsmuster einsuggerieren.

Ich verwende ausschliesslich die langsame Trance Einleitung, und halte eine Anamnese für eine wichtige Vorraussetzung. EFT ist wunderbar mit Hypnose kombinierbar.

Auch andere therapeutische Mittel, wie Anteilearbeit, Aufstellung, The Work, NLP kommen zum Einsatz.

 

Bühnenängste / Auftrittsängste/ Prüfungsängste/ Versagensängste

Als Musikerin und Gesangsdozentin habe ich täglich mit den Themen Sich Zeigen , Versagensangst, Lampenfieber zu tun und weiss , wie sehr einem diese alles zunichte machen kann, was man eigentlich kann. Menschen werden nicht das, was sie wollen, weil sie Programme mit sich herumtragen, die nicht besonders unterstützend sind. 

Diese Programme sind sehr gut zu verändern und wandeln. Sie müssen nicht ein Leben lang bleiben und jeden Erfolg blockieren. 

Meine Empfehlung:

Bei jeder Art von Angst und Panik lohnt es sich, schnell Hilfe zu holen, damit der Kreislauf bald unterbrochen wird und sich nicht selbst bestätigt.

Ich habe vielen helfen dürfen, die mit anderen Therapien erfolglos waren.

Lebensträume verwirklichen:

Jeder Mensch hat eine Be-STIMM-ung. Das Leben stimmt dann, wenn die innere Stimme reden und Raum nehmen darf. und dann steigt auch die Stimmung.

Ich helfe, die persönlichen Träume zu erreichen.

Stimmblockaden / Asthma / Heiserkeit

Die Stimme ist unsere Visitenkarte. 

Der Hals zugeschnürt,... Die Stimme zu leise.... Ich kann mich nicht durchsetzen....Man hört mich nicht....Mir bleibst die Luft weg....Ich stottere nur.... Die Stimme verrät, wer wir sind. 

Wenn ich die Psyche verändere , zeigt sich das im Gebrauch der Stimme.

Und das Stimm- und Atemtraining hat deutlichen Einfluss auf die Psyche. 

Asthma und Heiserkeit zeigt immer auch eine Form der Enge und Mangel an Selbstausdruck und Selbstbewusstsein an. Beides lässt sich wunderbar stärken .

Wie überhaupt auch bei allen scheinbaren Erfolglosigkeiten im Leben: Scheuen Sie Sich nicht, einen Termin auszumachen, wenn Sie unter diesen Problemen leiden.

Sie werden erstaunt sein, wie wunderbar Ihnen geholfen werden kann.

EFT

Meridian-Stimmulationsthechnik 

für emotionale Ausgewogenheit

hilft bei

Angsstörungen

Panik Attacken

Psychosomatische Erkrankungen

Süchte 

Belastungen

Trauer

Bühnen/Sprechängsten

Hypnose 

langsam geführte Trance, in der das Unterbewusstsein mit neuen Denkweisen und Überzeugungen geprägt werden kann.

besonders geeignet für die Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Raucherentwöhnung

Gewichtsreduktion ( Süsshieper)

Verhaltensänderung

somatische Schmerzen

Über mich

Friederike Brueck

Hypnose und EFT Coach

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Sängerin

Gesangsdozentin

Künstlercoach

 

 

Studium Gesang/ Musical 1986-1990 HDK Berlin

Studium Gesang / Jazz 1990 ( NL )

Ausbildung Institut Christoph Mahr

Hypnose

IPT

NLP

2010 -12

Institut Herman Baertz 2015/16

EFT

Praxis seit 2012

In diesen Zeiten bedrücken viele von uns die aktuellen Ereignisse besonders. Ich bin für Sie da, wenn Sie Unterstützung brauchen.

Für wen ist EFT geeignet ?

Was noch ?

EFT KURSE ONLINE

Regelmässig finden Online Webinare statt, in denen Sie zu geringem Beitrag EFT praktizieren und lernen können.

 

Die Regelmässigkeit und die anonyme Gruppe helfen schnell an die Ursachen zu gelangen.

 

Gruppen sind langfristig stabilisierend

Das ist eine Alternative für alle, die aus eigener Tasche keine Therapiekosten tragen können, aber Probleme lösen möchten . Schauen Sie Sich um auf meiner Akademieseite.

KOSTEN

 

Wer trägt die Kosten? 

Leider kann ich Ihnen keine Kassenfinanzierte Therapie anbieten. Einige private Krankenversicherungen tragen im Nachhinein die Kosten       (erfragen Sie dies bitte vorher). 

Eine Terminvergabe findet nach der Überweisung statt.

60 Min   = 80 €

90 Min   = 110 €

5 er Paket a 60 Min= 350 €

10 er Paket a 60 Min= 680 €

Langzeittherapie/ Coaching=

(ab 1/2 Jahr ,1x pro Woche fester Termin:monatlich 200 € zum 1. des Monats  )

Es erfolgt keine Umsatzsteuer.

CORONA SEELISCHE HILFE 

Corona hat uns allen einen kleinen Schock verpasst. Da sind neue Umstände und neue Herausforderungen, neue Gesetze, neue Umgangsweisen. Freundschaften brachen auseinander, Menschen verstarben ohne Begleitung, Verlust des Arbeitsplatzes.... Zukunftsängste... Sie haben Misshandlungen erlebt...Die Zukunft ihres Kindes macht Ihnen Sorge. 

Sie können Ihre Eltern und Verwandten nicht besuchen...

Was wird aus Ihrem Arbeitsplatz....

Sie haben Panik vor Ansteckung und trauen sich nicht mehr unter Menschen...

Man kann sich denken, dass die Menschen grad Mühe haben, diesen kollektiven Wandel zu begreifen und damit irgendwie umzugehen.

Ich kann Ihnen zwar nicht ein besseres Leben zaubern, aber ich kann Ihnen helfen, die Umstände zu integrieren, die gefühlsmässigen Belastungen zu reduzieren, Ängste zu neutralisieren.

Bitte beachten Sie :

 

- Meine Behandlungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt. 

- Ich heile nicht, ich helfe.

- Menschen mit psychiatrisch relevanten Symptomen ( Halluzinationen, starke Depressionen,     Selbsttötung-Risiko ) brauchen Hilfe und Anamnese eines versierten Psychiaters.

 

Bitte lassen Sie Sich in diesem Falle von Ihrer Krankenkasse eine Liste der in Frage kommenden Fachärzte geben oder begeben Sie Sich im Notfall in die nächst liegende Klinik. Das Personal ist heute geschult, keiner kann Sie bei freiwilligem Anmelden gegen Ihren Willen dort behalten. Nehmen Sie Hilfe an.

Möchten Sie ein Gespräch oder einen Therapietermin vereinbaren, bitte schreiben Sie mir mit dem Formular eine kurze Mail. Ich melde mich innerhab von 5 Tagen zurück.

Soll es schneller gehen bitte ich um eine SMS mit Rückruf-Nummer, Name und Anliegen.

Friederike Brueck

vocal.alacarte@gmx.de

01634816484

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

Zu Zeiten der Coronaregeln bemühe ich mich, mit Ihnen hauptsächlich Online Sitzungen durchzuführen.

Wenn das nicht sinnvoll ist, verabreden wir einen direkten Termin. Bitte immer mit Maske .